2005

30.11.2005
SIWAS eBilling, Komplettlösung nach §4 Abs. 3 USTG
Rechnungen digital erzeugen, signiert versenden und archivieren
Mit SIWAS eBilling übermitteln Sie alle Belege per eMail oder Fax anstatt wie bisher per Post. Die Belege werden automatisch archiviert, dem Kunden zugeordnet und sind für spätere Recherche oder Prüfung durch das Finanzamt verfügbar. Kosten für Porto, Druck, Papier und manuelle Verarbeitung entfallen komplett. Digitale Rechnungen sind in Sekundenschnelle beim Empfänger, verkürzen die Zeit bis zum Zahlungseingang und verbessern den Cash Flow.
Return of Invest
Bereits ab 20.000 digital versandten Belegen verdienen Sie mit unserer Lösung noch im ersten Jahr Ihr Geld. Weitere Informationen erhalten Sie gerne telefonisch, per Mail oder in einem persönlichen Gespräch.
31.10.2005
SIWAS eConnect
Neue Version 2.5 für Eplan verfügbar
  • schnellere Zugriffszeiten
  • verbesserte Mehrfachfilteroptionen
  • optimierte ERP Anbindungsmöglichkeiten
  • Unterstützung für nachgelagerte Geschäftsprozesse
30.09.2005
SIWAS Konzept neu gegliedert und erweitert
scalierbare Server- und Desktop Lösung
31.05.2005
Docuframe in Bädern und Kurbetrieben
Verbesserter Informationsfluß und Kostensenkung, kann auch in Bädern- und Kurbetrieben erreicht werden. Dies zeigt der Einsatz von Docuframe in einer neu geschaffenen Netzwerkumgebung bei der Kurverwaltung Waldbronn. Seit der Vereinigung der unterschiedlichen Informationsbereiche ...
  • Verwaltung
  • Marketing
  • Therme
  • Reisebüro
  • Kassensysteme
... klappt der Informationsaustausch reibungslos. Externe und interne Informationen werden mittels automatisiertem Verteilmechanismus in Gruppen Aufgabenbereiche geleitet und sind dort sowohl für die Arbeitsgruppen, als auch für die Leitung jederzeit abrufbar.
31.03.2005
CRM – Systematische Vertriebssteuerung
In Zusammenarbeit mit der IHK gestaltete FlowCom ein CRM Seminar mit den Schwerpunkten, Nur wer ...
  • seine Kunden versteht
  • per Knopfdruck die Erfolgsgrößen und Kostentreiber der Geschäftsprozesse erkennt
  • seine Vertriebsabläufe optimiert
... der kann in Zukunft den Wirtschaftskampf überleben. Unsere Informationsveranstaltung zeigte nicht nur die Bedeutung von CRM bei der Vertriebssteuerung, sondern auch einen Software gestützten Realisierungsansatz. Die Umsetzung von CRM beginnt bereits in dem Moment, wenn Sie über den Einsatz von CRM nachdenken. Sie müssen ihr Unternehmen hinterfragen und neue Wege einschlagen. Eine neue Chance für ihr Unternehmen und Ihre Kunden.